Babybadewanne Test – Übersicht & Vergleich 2019

Ein Babybadewanne Test und unser umfangreicher Vergleich helfen Ihnen bei der Suche nach der passenden Badewanne für Ihren Nachwuchs. Die Babybadewanne, kurz Babywanne, ermöglicht es Eltern, ihre Babys und Kinder sicher und gründlich waschen zu können. Herkömmlichen Badewannen stellen durch ihre Größe und Tiefe sowie die Rutschgefahr oft ein Risiko für Kleinkinder dar. Die Badewanne für Babys hingegen kann quer über die Hauswanne gestellt werden, wodurch das parallele Baden von Babys und Erwachsenen möglich wird.

Werbung
Einige Baby Badewannen besitzen sogar ein Gestell, welches das Aufstellen der Wanne im Raum möglich macht. Der Vorteil ist hierbei, dass Eltern das Baby auch im Stehen Waschen können, ohne sich dabei über die Badewanne beugen zu müssen. Das erleichtert die Babywäsche enorm. Auch sind diese Sets in der Regel einfach zusammenzuklappen, wodurch auch der Transport der Babywanne auf Reisen problemlos möglich ist.

Babybadewannen passen sich durch ihre Größe sowohl an das Wachstum der Kinder, als auch an den Komfort für die Eltern beim Waschen an. So verfügen einige Babywannen sogar über einen integrierten Sicherheitssitz. Dieser Zusatzsitz in der Wanne verhindert das Verrutschen der Kinder und gewährleistet gleichzeitig das bequeme und körperschonende Liegen der Babys in der Wanne. Damit gehört die Babybadewanne zur Grundausstattung von Eltern Neugeborener oder kleiner Kinder im Alter von 0 bis 1,5 Jahren.

Auf der Basis unserer Babybadewanne Test – Übersicht und einem fundierten Produktvergleich werden wir Sie dabei unterstützen, das beste Modell passend zu Ihren Auswahlkriterien und den Ansprüchen des Kindes zu wählen.

Inhaltsverzeichnis

Babybadewanne Test – Stiftung Warentest und Öko-Test

Große Test- und Vergleichsportale sind unterstützend und hilfreich für jeden Verbraucher. Sie bieten die Möglichkeit, Artikel wie Babybadewanne schnell und fundiert vor dem späteren Erwerb zu bewerten. Die nachfolgende Darstellung zeigt Ihnen das jeweilige Testportal oder die Institution und deren aktuellsten Babybadewanne Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Babybadewanne Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Aktuell kein Baby Badewanne Test bei Stiftung Warentest.
ÖKO-TEST Auch Öko-Test hat keinen passenden Test im Angebot-
ETM-Testmagazin Bei ETM Testmagazin ist kein Babybadewanne Test vorhanden.
Chip Bei Chip.de findet sich ebenfalls kein Test aktueller Badewannen für Babys.
Babybadewanne Top 5

Zeigt sich in dieser Liste bekannter Portale kein entsprechender Babybadewanne Test, unterstützen wir Sie auf dieser Übersichtsseite mit aktuellen Marken-Produkten bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Angebote verschiedener Marken faktenbasiert verglichen. Das Endresultat ist eine Top 5 aktueller Babybadewannen für das Jahr 2019, die auf Basis unseres Bewertungsverfahrens für Sie erstellt wurde.

Besonders produktspezifische Faktoren wie die Größe der Wanne, die Helterungsmöglichkeiten und die Rutschsicherungen werden in den Vergleich einbezogen. Das Resultat verdeutlicht Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die aufgelisteten Babybadewanne Angebote.

Babybadewanne Vergleich: Keeper, Rotho & Co.

Babybadewannen zählen sich zur Kategorie der Kinder- und Baby-Pflegeartikel. Aber auch den Einrichtungsgegenständen wird die Badewanne oft zugeordnet. Im Artikelvergleich bekannter Badewannen für Babys werden alle Artikeleigenschaften einbezogen, die den Komfort, die Sicherheit und die Materialien des Produktes betreffen. Unter dieser Voraussetzung kann ermittelt werden, dass das jeweilige Produkt keinen schlechten Einfluss auf den Schutz und die Unversehrtheit des Kleinkindes hat. Auch beeinflusst die Materialverarbeitung einer Babybadewanne auch die Langlebigkeit und Verwendbarkeit der Wanne.

Wie schon im Babybadewanne Test, listen sich auch im Produktvergleich renommierte Lieferanten und Marken. Diese Anbieter haben es in die Top 5 der Badewannen für Babys geschafft:

  • Rotho
  • OKT Kids
  • Keeper

Die ausgewerteten Berichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Babybadewannen. Nach Ihren individuellen Anforderungen und dem Bedarf Ihres Kleinkindes können Sie sich so für das passende Produkt entscheiden.

Empfehlung: Rotho Babydesign Babybadewanne

Rotho Bella Bambina Babybadewanne Testsieger
Marke: Rotho
Bewertung¹: 99/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 14,06 EUR

Die Bella Bambina Babybadewanne aus dem Hause Rotho Babydesign eignet sich für Babys und Kleinkinder mit einem Alter von 0 bis 12 Monaten und einem maximalen Gewicht von 15 Kilogramm. Sie besitzt eine praktische Ablage, um einen Schwamm, Shampoo und vielleicht ein Badespielzeug schnell zur Hand zur haben. Dank ihrer ergonomischen Form und der Sitzmulde im Inneren fühlen sich die Kleinen pudelwohl. Die seitlichen Griffe sorgen dafür, dass sich die Babybadewanne leicht transportieren und leeren lässt. Beim Material handelt es sich um hochwertiges Polypropylen. Für die Herstellung wurde recycletes Material verwendet, welches keinerlei chemischen Zusätze beinhaltet.

Eigennachwuchs Bewertung¹
99%

Babybadewanne aquamarin XXL OKT Kids

Aquamarin XXL Babybadewanne Test
Marke: Aquamarin
Bewertung¹: 96/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 13,99 EUR

Die Babybadewanne weist eine stattliche Größe von 100 Zentimeter auf und bietet somit dem Baby oder Kleinkind ausreichend Platz. Die Ablagefläche am Rand eignet sich wunderbar für Seife, Shampoo oder ein lustiges Badespielzeug. Dank der Haltegriffe an den Seiten lässt sich die Badewanne hervorragend transportieren, so dass das Baby an nahezu jedem Ort baden gehen kann. Bei der Herstellung wurde BPA-freies Polypropylen verwendet, welches stabil und robust ist und somit eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Durch die ergonomische Form der Babybadewanne kann das Baby bequem und angenehm liegen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
96%

Rotho Babydesign Top Baby Badewanne

Rotho Babydesign TOP Badewanne für Babys
Marke: Rotho
Bewertung¹: 94/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 18,35 EUR

Babys sind eigentlich kleine Wasserratten. Sie lieben es im Wasser zu planschen, auch wenn sie das Waschen nicht immer so toll finden. Die Babybadewanne aus der Serie Top bietet den Kleinen mit einer Größe von 76 x 46 x 24,5 Zentimeter ausreichend Platz, um sich bewegen zu können. Sie zeichnet sich durch eine ergonomische und anatomische Form auf, so dass sich das Baby darin direkt wohlfühlt. Im Innenbereich der Babybadewanne befindet sich auf der einen Seite eine praktische Sitzmulde für Kleinkinder und auf der anderen Seite für Babys ein Anti-Rutsch Polster, damit die Kleinen einen sicheren Halt haben. Die praktische Armauflage trägt dazu bei, dass die Eltern die Babys deutlich leichter und angenehmer festhalten können. Dank des integrierten Ablaufstopfens lässt sich die Babybadewanne spielend leicht ausleeren.

Eigennachwuchs Bewertung¹
94%

Keeeper ergonomische Babywanne

keeeper Ergonomische Babywanne Test
Marke: Keeeper
Bewertung¹: 93/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 12,99 EUR

Ob null Monate oder zwölf Monate, dank einer Größe von 84 Zentimeter lässt sich die Babybadewanne Keeeper viele Monate nutzen. Die ergonomische Form sorgt dabei nicht nur für einen komfortablen, sondern auch für einen sicheren Badespaß. Der äußere Rand bietet Ablageflächen für Seife, Shampoo oder ein geliebtes Badespielzeug, um beispielsweise die Kleinen bei Laune zu halten. Für die Herstellung wurde ein stabiler Kunststoff verwendet, der keinerlei schädliche Weichmacher enthält und frei von BPA ist. Damit die Sicherheit des Babys gewährleistet ist, sollte die maximale Belastungsgrenze von 25 Kilogramm nicht überschritten werden. Damit sich die Babybadewanne leicht von einem Raum zum anderen tragen lässt, weist sie nur ein geringes Eigengewicht auf.

Eigennachwuchs Bewertung¹
93%

Keeeper Winnie ergonomische Babywanne mit Stöpsel

keeeper Winnie Ergonomische Babywanne
Marke: Keeeper
Bewertung¹: 91/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 12,91 EUR

Winnie Puuh ist bei den meisten kleinen Kindern beliebt. Den kleinen Bären finden die Kleinen als Motiv in der keeeper Babybadewanne wieder. Sie eignet sich für Kinder im Alter von 0 bis 12 Monate und einem maximalen Gewicht von 25 Kilogramm. Damit sich die Babybadewanne leicht entleeren lässt, ist sie mit einem Gummistöpsel sowie einer Vorrichtung für einen Ablaufschlauch ausgestattet. Die ergonomische Form trägt dazu bei, dass das Baby bequem und angenehm in der Babybadewanne liegen kann. Die praktischen Ablageflächen sind bestens für Shampoo, Seife oder einem Badespielzeug geeignet. Nach dem Badevorgang lässt sich die Babybadewanne mit einem feuchten Schwamm oder einem Tuch abwischen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
91%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Babybadewanne

Wird eine Babybadewanne direkt an den Wasserhahn angeschlossen?

Antwort: Nein. Eine Babybadewanne ist ein zusätzlicher Behälter, in dem das Kleinkind oder Baby gewaschen wird. Das Wasser wird zuvor über den Wasserhahn oder Duschkopf in die Wanne eingelassen. Hier sollte natürlich eine angenehm lauwarme Temperatur sichergestellt werden. Zur Not können Sie auch ein Thermometer verwenden, um immer die gleiche Wassertemperatur zu gewährleisten.

Werbung

Wie hilfreich ist ein Babybadewanne Test?

Antwort: Wer heutzutage eine Babybadewanne kaufen will, der kommt um einen Babybadewanne Test nicht herum. Zuverlässiger ist aber, die Kaufentscheidung mit Hilfe eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Vergleichsportale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test in manchen Teilen nicht jährlich aktualisiert werden, finden Sie auf unserer Übersichtsseite aktuelle Produkte in der Übersicht. Ein Babybadewanne Test ist also ein guter Beitrag, aber nicht aussagekräftig genug für den Kauf einer Wanne für Babys.

Baby in der Badewanne baden – Wie funktioniert das?

Antwort: Das zeigt Ihnen das folgende Video in einer 1×1 Baby-Erklärung.

Mit welcher Wassermenge reinige ich mein Baby am besten?

Antwort: Das kommt auch die Größe und das Alter des Babys an. Was in jedem Fall sichergestellt werden muss ist, dass das Baby nicht friert. Liegt es nur in einer kleinen Pfütze aus kaltem bis lauwarmen Wasser, kühlt der Oberkörper sehr schnell ab. Babys sind hier deutlich kälteempfindlicher als Erwachsene. Lassen Sie daher gerne etwas mehr Wasser in die Baby Badewanne, sodass der Unterkörper vollständig bedeckt ist.

Wo stelle ich eine Baby Badewanne auf?

Antwort: Je nach Modell kann eine Babybadewanne quer über die große Badewanne gestellt werden. Damit wird ermöglicht, dass Sie sich selbst und das Baby gleichzeitig waschen können. Auch das gemeinsame Baden und die Entspannung ist so möglich. Unter Ihrer Aufsicht kann das Baby problemlos in der Babywanne plantschen. Die eventuell unangenehme Reinigung passiert so nebenbei.

Das könnte Sie auch interessieren

Babybadewanne Test
5 aus 2 Stimmen