Babyflasche Test – Übersicht & Vergleich 2019

Auf der Suche nach dem passenden Fläschchen helfen wir Ihnen mit unserem Babyflasche Test und Vergleich mit den besten Modellen für 2019. Die Babyflasche dient als Utensil zur Nahrungsaufnahme in flüssiger Form. Mit einer Flasche für Babys können so vor allem in flüssiger Form Nährstoffe zugeführt werden.

Werbung
Durch den Schnuller-ähnlichen Nuckel-Aufsatz gleicht der Kopf einer Babyflasche der Brustwarze. Durch die Gewohnheit und die bekannte Art der Nahrungsaufnahme durch das Saugen fühlen sich besonders Kleinkinder mit einer Babyflasche meist auf Anhieb wohl.

Babyfläschchen unterscheiden sich bezüglich ihrer Größe, genauer gesagt der Größe des Saugaufsatzes. Aber auch die Inhaltsmenge variiert und erhöht sich vor allem mit dem steigenden Alter des Kindes. Bei Babys und Kleinkindern sollten Sie alleine aufgrund der kleinen Mundgröße noch auf einen schmalen Saug-Aufsatz zurückgreifen. Kinder im Alter von 1-2 Jahren können hingegen auch auf Fläschchen mit einem Inhalt von bis zu 400 ml mit großem geöffneten Saugaufsatz zurückgreifen.

Die Babyflasche gehört daher zur Grundausstattung eines Babys und Kleinkindes. Für Säuglinge im Alter von 0 – 6 Monaten sollten Sie hier eine Größe 1 Flasche wählen. Kleinkinder zwischen 6 und 12 Monaten nutzen meiste eine Babyflasche in Größe 2. Kinder ab 1 Jahr benötigen dann die Größe 3, also den größten Aufsatz für Babyfläschchen.

Anhand unserer Babyflasche Test – Übersicht und einem fundierten Produktvergleich werden wir Sie dabei unterstützen, das richtige Produkt passend zu Ihren Schwerpunkten und den Ansprüchen des Kindes zu erwerben.

Inhaltsverzeichnis

Babyflasche Test – Stiftung Warentest und Öko-Test

Aktuelle Test- und Vergleichsportale sind zeitsparend und hilfreich für jeden Verbraucher. Sie bieten die Möglichkeit, Artikel wie eine Babyflasche schnell und unkompliziert vor dem eigentlichen Erwerb zu bewerten. Die nachfolgende Darstellung verdeutlicht Ihnen das jeweilige Informationsportal oder die Institution und deren aktuellsten Babyflasche Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Babyflasche Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Nein, Stiftung Warentest liefert keinen Babyflasche Test.
ÖKO-TEST Ja, Öko-Test hat in 2013 einen Babyflasche Test durchgeführt (Link). 2013
ETM-Testmagazin Auch auf ETM Testmagazin gibt es keinen richtigen Fläschchen Test.
Chip Nein, auch Chip hat keinen Babyflasche Test durchgeführt.
Babyflasche Top 5

Ergibt sich in dieser Darstellung kein entsprechender Babyflasche Test, helfen wir Sie auf dieser Übersichtsseite mit aktuellen Marken-Produkten bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Artikel bekannter Hersteller untereinander verglichen. Das Resultat ist eine übersichtliche Top 5 aktueller Babyflaschen für das Jahr 2019, die auf Grundlage unseres Bewertungsverfahrens für Sie zusammengesetzt wurde.

Besonders Artikeleigenschaften wie die Größe und die Füllmenge der Babyflasche, die mitgelieferten Aufsätze und die kinderschonenden Materialien werden in den Vergleich mit einbezogen. Das Vergleichsergebnis verdeutlicht Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die aufgelisteten Babyflasche Angebote.

Babyflasche Vergleich: NUK, Philips & Co.

Babyflaschen oder Fläschchen zählen sich zur Kategorie der Kinder Erstausstattung. Im Vergleich aktueller Babyflaschen werden alle Bewertungsfaktoren mit einbezogen, die den Komfort, die Sicherheit und die Materialien des Artikels betreffen. Dadurch kann ermittelt werden, dass das einzelne Modell keinen negativen Einfluss auf den Schutz und die Gesundheit des Kleinkindes hat. Zudem beeinflusst die Verarbeitung der Babyflasche auch die Strapazierfähigkeit und Nutzbarkeit des Fläschchens.

Wie schon im Babyflasche Test, listen sich auch im Vergleich renommierte Hersteller und Marken. Diese Anbieter haben es in die Top 5 der Babyflaschen geschafft:

  • Lansinoh
  • Philips
  • NUK

Die ausgewerteten Berichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Babyflaschen. Nach Ihren persönlichen Kaufkriterien und dem Bedarf Ihres Kleinkindes können Sie sich so für das optimale Produkt entscheiden.

Empfehlung: Lansinoh 77150 Babyflasche aus Glas

Lansinoh Babyflasche Testsieger
Marke: Landsinoh
Bewertung¹: 98/100%
Altersklasse: 0 – 4 Jahre
Preis: 8,89 EUR

Die Babyflasche aus dem Hause Lansinoh weist eine ergonomische Form auf, so dass sie sich wunderbar festhalten lässt. Dank der besonders breiten Öffnung kann sie problemlos befüllt, geleert und gereinigt werden. Bei dem Material handelt es sich um hochwertiges Premiumglas, das nicht nur temperaturschockbeständig, sondern auch hitzebeständig ist. Die Skala auf der Flasche erleichtert das Einfüllen der richtigen Füllmenge um ein Vielfaches. Die Babyflasche nimmt eine Füllmenge von 240 Milliliter auf und kann somit über das Babyalter hinaus ohne Weiteres genutzt werden. Der Sauger selber ist ausgesprochen dehnbar, flexibel und besonders weich und ist ein stückweit der Form Mutterbrust angeglichen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
98%

Philips Avent SCD290/01 Babyfläschchen

Philips Aven Anti-Kolik Babyflasche Test
Marke: Philips
Bewertung¹: 94/100%
Altersklasse: 0 – 3 Jahre
Preis: 25,29 EUR

Das praktische Babyflaschen Set ermöglicht eine individuelle Nutzung. Während sich die Flaschen mit einer Füllmenge von 260 Milliliter wunderbar für Milch verwenden lassen, eignen sich die kleineren Flaschen mit einer Füllmenge von 125 Milliliter optimal für Tee. Dank der beiden Verschlusskappen können die Flaschen verschlossen werden, so dass der Sauger geschützt und ein Tropfen verhindert wird. Ein besonderes Highlight bei den Babyflaschen ist das Anti-Kolik-System. Dieses System sorgt dafür, dass die Babys deutlich weniger Luft beim Trinken mit aufnehmen und somit Koliken und Unwohlsein reduziert wird. Der weiche und flexible Sauger ermöglicht ein naturnahes Trinken, da er brustähnlich aufgebaut ist. Die im Lieferumfang enthaltene Flaschenbürste trägt dazu bei, dass sich die Flaschen nach dem Gebrauch schnell und einfach reinigen lassen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
94%

NUK 10225151 Nature Sense Babyflasche

Babyflasche NUK im Test Nature Sense
Marke: NUK
Bewertung¹: 93/100%
Altersklasse: 0 – 3 Jahre
Preis: 21,52 EUR

Da Babys und Kleinkinder im Laufe des Tages einige Mahlzeigen benötigen, erweist sich das 3er Set von Nuk als überaus vorteilhaft. Es beinhaltet drei Flaschen mit einer Füllmenge von 260 Milliliter, die für Kinder von 6 bis 18 Monaten geeignet sind. Bei dem Material handelt es sich um hochwertiges Polypropylen, welches nicht nur ausgesprochen widerstandsfähig ist, sondern auch BPA-frei ist. Die Sauger sind mit einer breiten Lippenauflage und einer besonders weichen Softspitze ausgestattet, die der Form der Mutterbrust sehr ähnelt. Zusätzlich ist ein innovatives Anti-Colic-Ventil integriert, welches dafür sorgt, dass das Baby weniger Luft beim Trinken mit aufnimmt.

Eigennachwuchs Bewertung¹
93%

NUK 10225121 First Choice Plus Flaschen-Set

NUK First Choice Plus Fläschchen
Marke: NUK
Bewertung¹: 90/100%
Altersklasse: 0 Jahre
Preis: 13,99 EUR

Babys im Alter von 0 bis 6 Monaten brauchen nicht nur am Tag eine Vielzahl an Mahlzeiten, auch in der Nacht werden sie häufig wach, weil sie Hunger haben. Damit nicht nach jeder Mahlzeit die Babyflasche gereinigt werden muss, bietet der Hersteller Nuk ein praktischen 3er Set an. Die widerstandsfähigen und BPA-freien Polypropylen Babyflaschen eignen sich perfekt dafür, bereits im Vorfeld die Mahlzeiten für das Baby vorzubereiten. Der Trinksauger in der Größe M ist für die Milchnahrung geradezu perfekt. Gleichzeitig weist er eine kiefergerechte Form auf und ist besonders weich und flexibel. Besonders vorteilhaft bei diesen Babyflaschen ist das verbesserte Anti-Colic Air System. Dadurch wird verhindert, dass das Baby beim Trinken zu viel Luft mit aufnimmt.

Eigennachwuchs Bewertung¹
90%

Lansinoh 75890 Weithals-Babyflasche

Lansinoh 75890 Weithals-Babyflasche
Marke: Lansinoh
Bewertung¹: 89/100%
Altersklasse: 0 – 3 Jahre
Preis: 14,99 EUR

Die Babyflaschen aus dem Hause Lansinoh zeichnen sich durch einen besonders breiten Hals aus. Dadurch lassen sich die Fläschchen viel einfacher befüllen, entleeren und nachher auch reinigen. Die Messskala auf der Flasche hilft dabei, die richtige Milchmenge für das Baby einzufüllen. Die Babyflaschen werden mit einer praktischen Schutzkappe verschlossen, um zum einen den Sauger hygienisch zu schützen und zum anderen ein Tropfen zu verhindern. Der Sauger weist die Lochgröße M auf und ermöglicht somit einen mittleren Milchfluß. Zudem ist er weich und flexibel und mit einer verstärkten Saugerspitze ausgestattet, die für deutlich mehr Stabilität beim Trinken sorgt.

Eigennachwuchs Bewertung¹
89%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Babyflasche

Welche Größe ist die richtige bei einer Babyflasche?

Antwort: Babyflaschen unterscheiden im Hinblick auf die Größe zum einen mit der Füllmenge der Flasche. Bis zu 800 ml können sehr große Babyflaschen dabei fassen. Kleinere Fläschchen haben hingegen eine Füllmenge von 50 bis 100 ml. Sie passen sich hervorragend an die Größe einer Mahlzeit des Kindes an. Zum anderen unterscheiden aber auch die Aufsätze der Babyflasche. Je nach Größe und Entwicklungsstand des Kindes wächst auch die Größe des Saug-Aufsatzes einer Flasche für Babys.

Gibt es bei den Aufsätzen für Babyflaschen Unterschiede?

Antwort: Die letzte Frage hat das bereits angeschnitten. Ja, es gibt unterschiedliche Aufsätze. Dabei unterscheiden die Babyflaschen-Aufsätze aber nicht nur wie der Schnuller nach den Größen. Auch die Art des Aufsatzes variiert. Bei Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren kommen oftmals sogar Kunststoff-Aufsätze zum Einsatz. Die schaffen eine Umgewöhnung vom Brustwarzen-ähnlichen Aufsatz zur normalen Trinkflasche.

Wie kann man eine Babyflasche am einfachsten sterilisieren?

Antwort: Nur heißes Wasser reicht hier nicht aus. Das nachfolgende Video erklärt Ihnen den Vorgang zum Sterilisieren einer Babyflasche einfach und kompakt.

Welche Marke bietet die besten Flaschen für Babys?

Antwort: Die Marke steht nur selten für die tatsächliche Qualität und Funktionalität einer Babyflasche. Nichtsdestotrotz überzeugen einige Hersteller durch besonders konstante und übergreifend gute Fläschchen. Wichtiger sind jedoch die Erfahrungen und Babyflasche Tests aus der Praxis. Diese zeigen den wahrhaftigen Nutzen und die Verarbeitungsqualität der Flaschen für Babys.

Werbung

Wie sicher ist ein Babyflasche Test?

Antwort: Wer in der heutigen Zeit eine Babyflasche kaufen will, der kommt um einen Babyflasche Test nicht herum. Zuverlässiger ist es aber, die Kaufentscheidung anhand eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Testportale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test gegebenenfalls nicht jedes Jahr überarbeitet werden, finden Sie auf unserer Seite aktuelle Modelle in der Übersicht. Ein Babyflasche Test ist also eine gute Ergänzung, aber nicht hilfreich genug für den Kauf eines Fläschchens für Babys.

Das könnte Sie auch interessieren

Babyflasche Test
5 aus 3 Stimmen