Babypuppe Test – Übersicht & Vergleich 2019

Mit einem Babypuppe Test und Vergleich unterstützen wir Sie bei der Auswahl des passenden Spielzeuges für Ihren Nachwuchs. Die Babypuppe ist für viele Babys, Kleinkinder und Kinder ein täglicher Begleiter.

Werbung
Ob als ausgefallener Bär, menschenähnliche Person oder fiktivem Wesen – Babypuppen gibt es heute in vielen verschiedenen Formen & Farben. Dabei ist die Puppe für Babys schon lange kein Mädchenaccessoire mehr. Auch Jungs spielen heute schon im Kleinkindalter mit Babypuppen. Diese können von Ihrem Kind an- und umgezogen, benannt oder auch als beste Freundin oder bester Freund im Alltag integriert werden. Eine Babypuppe dient damit nicht nur als Spielzeug. Sie leistet dem Kind auch Gesellschaft und bildet dadurch die sozialen Eigenschaften des Kindes bereites im Babyalter aus.

Oftmals erinnern sich Menschen noch als Erwachsene an ihre erste Babypuppe oder ihren ersten Teddy. Mit ihr sind also auch Kindheitserinnerungen verbunden. Als Spielzeug dient eine Puppe für Babys also sowohl als Unterhaltungsfaktor, als auch zur Interaktion. Unterstützen Sie Ihr Kind daher bewusst, der Puppe einen fiktiven oder realen Namen zu geben, um das Erlebnis und das Lernen mit der Babypuppe noch effektiver zu gestalten.

Anhand unserer Babypuppe Test – Übersicht und einem fundierten Produktvergleich wollen wir Sie dabei unterstützen, das optimale Modell passend zu Ihren Anforderungen und den Ansprüchen des Kindes zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Babypuppe Test – Übersicht 2019

Bekannte Test- und Vergleichsportale sind sehr informativ und hilfreich für jeden Verbraucher. Sie bieten die Möglichkeit, hilfreiches Zubehör wie Babypuppe schnell und genau vor dem späteren Erwerb zu bewerten. Die nachfolgende Aufstellung präsentiert Ihnen das jeweilige Informationsportal oder die Institution und deren aktuellsten Babypuppe Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Babypuppen Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Nein. Kein Stiftung Warentest Babypuppen Test.
ÖKO-TEST Ja. Ein (älterer) Puppen Test vorhanden. 2016 (Link)
ETM-Testmagazin Kein Babypuppe Test verfügbar.
Chip Nein, aktuell kein Test von Puppen für Babys.
Babypuppe Top 5

Findet sich in dieser Liste kein entsprechender Babypuppen Test, helfen wir Sie auf dieser Website mit aktuellen Vergleichssiegern bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Angebote verschiedener Marken faktenbasiert verglichen. Das Endresultat ist eine übersichtliche Top 5 aktueller Babypuppen für das Jahr 2019, die auf Grundlage unseres Bewertungsverfahrens für Sie erstellt wurde.

Besonders Bewertungsfaktoren wie die Reissfestigkeit der Puppe, die Verwendung ungefährlicher Materialien und das kinderfreundliche Design werden in den Produktvergleich mit einbezogen. Das Resultat verdeutlicht Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die aufgelisteten Babypuppen Produkte.

Babypuppe Vergleich – Simba, Bayer, Zapf & Co.

Babypuppen gehören zur Produktkategorie der Spielzeuge für Babys und Kinder. Im Artikelvergleich aktueller Puppen für Babys werden alle Artikeleigenschaften mit integriert, die den Komfort, die Sicherheit und die Materialien des Produktes betreffen. Auf Grundlage dessen kann abgeklärt werden, dass das jeweilige Produkt keinen schlechten Einfluss auf den Schutz und die Unversehrtheit des Kindes oder Babys hat. Auch beeinflusst die Verarbeitung der Babypuppen auch die Langlebigkeit und Funktionalität des Spielzeuges.

Wie bereits im Babypuppe Test, finden sich auch im Vergleich renommierte Produzenten und Marken. Diese Anbieter haben es in die Top 5 der Babypuppen geschafft:

  • Simba
  • Bayer Design
  • Zapf Creation
  • Bayer

Die Produktberichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Babypuppen. Nach Ihren persönlichen Kaufkriterien und dem Bedarf Ihres Kindes können Sie sich so für das optimale Angebot entscheiden.

Empfehlung: Simba New Born Babypuppe

Simba Babypuppe Testsieger
Marke: Simba
Bewertung¹: 98/100%
Altersklasse: 0 – 8 Jahre
Preis: 19,99 EUR

Welches Mädchen liebt es nicht, mit Puppen zu spielen. Die New Born Babypuppe von Simba bietet mit einer Größe von 43 Zentimetern die optimale Größe für Kinder. Die handbemalte Puppe bringt bereits alles mit, was für die Pflege des Babys nötig ist. Durch die Trink- und Nässfunktion fühlt sich die Babypuppe wie ein richtiges kleines Baby an. Sie kann richtig essen und trinken und muss gefüttert und gewickelt werden. Auch ein kleines Töpfchen ist im Lieferumfang bereits dabei. Das wunderschöne Outfit lässt sich mit wenigen Handgriffen an- und ausziehen oder durch ein anderes austauschen. Wie bei einem echten Baby gibt es auch bei der Babypuppe einen Schnuller, der ihr wunderbar zum Einschlafen gegeben werden kann.

Eigennachwuchs Bewertung¹
98%

Bayer Design Funktions-Babypuppe Hello

Babypuppe Testsieger Bayer 9468200
Marke: Bayer Design
Bewertung¹: 96/100%
Altersklasse: 0 – 9 Jahre
Preis: 20,99 EUR

Die Babypuppe Hello Baby weist eine beachtliche Größe von ungefähr 46 Zentimeter auf. Sie hat einen weichen Körper und wunderschöne Kulleraugen, der wunderbar zum Kuscheln und Knuddeln einlädt. Durch das wunderschöne Outfit, welches sich einfach und leicht aus- und anziehen lässt, wirkt sie herzallerliebst. Das Besondere an der Babypuppe sind die realistischen Trinkgeräusche sowie der bewegende Mund. Diese entstehen, sobald der Babypuppe die Flasche gegeben wird. Durch das Drücken der Hände und dem Bauch gibt sie Babylaute von sich und kann sogar Mama und Papa sagen, was die kleinen Mütter sehr stolz macht. Der Schnuller lässt sich, wie bei einem echten Baby auch, perfekt zum Einschlafen am Abend geben.

Eigennachwuchs Bewertung¹
96%

Zapf Creation Baby Born Interactive Puppe

Babypuppe von Zapf im Test
Marke: Zapf Creation
Bewertung¹: 95/100%
Altersklasse: 0 – 7 Jahre
Preis: 44,93 EUR

Die Babypuppe von Zapf lässt alle Kinderherzen höherschlagen. Gegenüber vielen anderen Modellen wirkt sie überaus realistisch und lebensecht. Dazu tragen unter anderem die neun unterschiedlichen Funktionen bei, die für spannende Rollenspiele sorgen. Neben der Babypuppe befindet sich im Lieferumfang alles Notwendige, was die kleine Mama braucht, um ihr Baby zu verwöhnen. Die Babypuppe kann trinken, essen, schlafen, weinen, baden gehen, sich auf das Töpfchen setzen und natürlich auch in die Windel machen. Hier ist alles da, was ein echtes Baby auch kann. Und das Schöne an der Babypuppe Baby Born Interactive ist es, dass sämtliche Funktionen keine Batterien benötigen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
95%

Bayer Design Piccolina Magic Eyes Babypuppe

Bayer Design Puppe für Babys im Test
Marke: A
Bewertung¹: 92/100%
Altersklasse: 0 – 7 Jahre
Preis: 69,99 EUR

Die kleinen Mütter werden von der Babypuppe Piccolina Magic Eyes Puppe begeistert sein. Sie hat eine stolze Größe von 46 Zentimeter und einen weichen Körper, der sich perfekt zum Kuscheln und Schmusen eignet. Im Lieferumfang befindet sie nahezu alles, was die Mama benötigt, um ihr Baby zu pflegen. Das wunderschöne Outfit ist so gewählt, dass die Babypuppe auch bei kalten Temperaturen überall mit hingenommen werden kann, ohne dass sie anfängt zu frieren. Das Wunderbare an der Babypuppe sind ihre lebensechten Funktionen. Wird die linke Hand gedrückt, gibt sie niedliche Babylaute von sich. Beim Drücken der rechten Hand schließt sie die Augen und brabbelt leise vor sich hin. Wenn der Bauch berührt wird, weint oder lacht die Kleine. Wenn es Zeit zum Füttern ist und das Fläschchen den Mund berührt, macht die Babypuppe sogar echte Trinkgeräusche.

Eigennachwuchs Bewertung¹
92%

Bayer Design Babypuppe Hello Boy

Bayer Design Spiel- und Baby Puppe
Marke: Bayer Design
Bewertung¹: 90/100%
Altersklasse: 0 – 7 Jahre
Preis: 54,99 EUR

Während es sich früher bei der Babypuppe meist um ein Mädchen gehandelt hat, präsentiert der Hersteller Bayer Design nun einen kleinen Jungen. Er ist ganze 46 Zentimeter groß, hat einen weichen Körper und wunderschöne Kulleraugen. Sein Outfit ist ein trendiger Strampler, der sich zum Waschen leicht ausziehen lässt. Dazu passend trägt die Babypuppe natürlich eine Mütze. Die ansprechenden Funktionen sorgen dafür, dass der kleine Junge sehr lebensecht wirkt. Sobald das Fläschchen den Mund berührt, bewegt er ihn und macht typische Trinkgeräusche. Werden die kleinen Hände und der Bauch gedrückt, gibt die Babypuppe niedliche Babygeräusche von sich. Der im Lieferumfang enthaltene Schnuller kann dem kleinen Jungen wunderbar am Abend oder zur Mittagszeit gegeben werden, damit er schnell einschläft.

Eigennachwuchs Bewertung¹
90%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Babypuppe

Wie aktuell ist ein Babypuppen Test?

Antwort: Wer in der heutigen Zeit eine Babypuppe kaufen will, der kommt um einen Babypuppen Test nicht herum. Zuverlässiger ist jedoch, die Kaufentscheidung mit Hilfe eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Vergleichsportale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test oftmals nicht jedes Jahr aktualisiert werden, finden Sie auf unserer Übersichtsseite aktuelle Produkte in der Übersicht. Ein Babypuppe Test ist also eine gute Ergänzung, aber nicht hilfreich genug für den Kauf der Puppe.

Werbung

Können bei Babypuppen verwendete Materialien schädlich für das Kind sein?

Antwort: Die verwendeten Materialien einer Babypuppe gehören bei jedem Test und Vergleich zu den wichtigsten Bewertungskriterien. Dementsprechend dürfen die Bestandteile einer Babypuppe allein aus Herstellersicht keinerlei negativen Einfluss auf die Gesundheit eines Babys oder Kleinkindes haben. Nur so kann das Produkt nach den deutschen und europäischen Anforderungen überhaupt auf dem Markt platziert werden.

Wie sicher sind die Einzelteile an einer Babypuppe angebracht?

Antwort: Wie die Materialverwendung, ist auch die Anbringung der Einzelteile einer Babypuppe hinsichtlich ihrer Sicherheit wesentlich. Da Kinder aber nicht nach irgendwelchen Normen mit der Puppe spielen, kann auch nie die uneingeschränkte Sicherheit gewährleistet werden. So können die Haare einer Puppe genauso wie die Arme oder Beine mit der Zeit beschädigt werden. Dies bedarf aber einem hohen Krafteinfluss, was besonders für Kleinkinder eine große Hürde ist.

Eignet sich eine Babypuppe nur für Mädchen?

Antwort: Definitiv nein! Während früher noch eine klare Abgrenzung vorgenommen wurde, kann eine Puppe selbstverständlich für jedes Geschlecht gleichermaßen genutzt werden. Mädchen mit Puppen und Jungs mit Autos ist schon lange nicht mehr zeitgerecht. Kinder sollten immer mit genau dem Spielzeug spielen dürfen, welches sie selbst favorisieren. Daher sollten Sie Ihr Kind auch beim Kauf der Babypuppe mit einbeziehen.

Kann das Kind mit der Babypuppe auch im Meer oder Wasser spielen?

Antwort: Das hängt von der jeweiligen Puppe ab. Babypuppen aus Hartgummi beispielsweise können in der Regel auch ohne Kleidung mit ins Wasser genommen werden. Wichtig ist, die Puppe danach gründlich zu trocknen.

Das könnte Sie auch interessieren

Babypuppe Test – Übersicht & Vergleich 2019
5 aus 5 Stimmen