Bettschutzgitter Test – Übersicht & Vergleich 2019

Die Bettschutzgitter Test – Übersicht und unser Vergleich helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Schutzgitter für Babys und (Klein-)Kinder. Bettschutzgitter verhindern, dass Kleinkinder und Babys beim Schlafen im elterlichen Bett an den Seiten herunterfallen können. Die aus Holz, Stoff oder Kunststoff gefertigten Gitter werden flexibel an einem Seitenteil des Bettes befestigt. Oftmals lassen sie sich auch zum Aussteigen aus dem Bett über einen Klappmechanismus umlegen.

Werbung
Je nach Bedarf können aber auch mehrere Bettschutzgitter rund um das Bett angebracht werden. So wird auch bei Kindern, die bereits krabbeln und sich freier bewegen, vermieden, dass diese unbemerkt über das Bett auf die andere Bettseite klettern und herausfallen können.

Das Bettgitter dient damit vor allem dem Schutz des Kindes. Sollte das Kleinkind einmal nicht in seinem Babybett schlafen können oder wollen, bietet ein solches Babygitter die nötige Sicherheit. Aber auch zum Kuscheln oder Spielen kann das Bettschutzgitter Zuhause oder im Urlaub eingesetzt werden. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Mitnahme eines Beistellbettes auf der Urlaubsreise aus platztechnischen Gründen nicht möglich ist.

Anhand unserer Bettschutzgitter Test – Übersicht und einem umfassenden Produktvergleich können wir Sie dabei unterstützen, das beste Modell passend zu Ihren Kriterien und den Ansprüchen des Kindes zu erwerben.

Inhaltsverzeichnis

Bettschutzgitter Test – Stiftung Warentest und Öko-Test

Bekannte Test- und Vergleichsportale sind praktisch und hilfreich für jeden Verbraucher. Sie schaffen die Möglichkeit, Artikel wie Bettschutzgitter schnell und effizient vor dem tatsächlichen Kauf zu bewerten. Die nachfolgende zusammengefasste Auflistung präsentiert Ihnen das jeweilige Portal oder die Institution und deren aktuellsten Bettschutzgitter Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Bettschutzgitter Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Bettschutzgitter wurden von Stiftung Warentest nicht getestet.
ÖKO-TEST Nein. Lediglich ein Kindersicherung Test von Öko-Test (Link).
ETM-Testmagazin Nein. ETM hat hier keinen Test der Schutzgitter durchgeführt.
Chip Auch Chip.de liefert keine Ergebnisse zu Bettschutzgittern.
Bettschutzgitter Top 5

Findet sich in dieser Auflistung kein informativer Bettschutzgitter Test, begleiten wir Sie auf dieser Website mit aktuellen Markenangeboten bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Artikel unterschiedlicher Hersteller unabhängig verglichen. Das Endresultat ist eine übersichtliche Top 5 aktueller Bettschutzgitter für das Jahr 2019, die auf Grundlage unseres Bewertungsverfahrens für Sie erstellt wurde.

Aber auch Produkteigenschaften wie die Justierbarkeit des Bettschutzgitters, die Höhe und Breite sowie die Sicherungsmöglichkeiten am Bettgestell werden in den Produktvergleich integriert. Das Ergebnis präsentiert Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die entsprechenden Schutzgitter-Angebote.

Bettschutzgitter Vergleich: Reer, Pinolino & Co.

Bettschutzgitter zählen sich zur Kategorie Kindermöbel und -zubehör. Im Vergleich verschiedener Schutzgitter werden alle Faktoren mit einbezogen, die den Komfort, die Sicherheit und die verwendeten Materialien des Artikels betreffen. Dadurch kann ermittelt werden, dass das jeweilige Produkt keinen negativen Einfluss auf den Schutz und die Gesundheit des Kleinkindes hat. Auch beeinflusst die Verarbeitung der Bettschutzgitter deren Lebensdauer und Nutzbarkeit für Kinder und Erwachsene.

Wie schon im Bettschutzgitter Test, listen sich auch im Artikelvergleich bekannte Produzenten und Marken. Diese Anbieter haben es in die Top 5 geschafft:

  • Safety 1st
  • Reer
  • roba
  • Pinolino

Die Vergleichsberichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Bettschutzgitter. Nach Ihren eigenen Anforderungen und dem Bedarf Ihres Kleinkindes können Sie sich so für das passende Angebot entscheiden.

Empfehlung: Safety 1st 24835510 tragbares Bettschutzgitter

Safety 1st Bettschutzgitter Testsieger
Marke: Safety 1st
Bewertung¹: 100/100%
Altersklasse: 0 – 99 Jahre
Preis: Derzeit nicht auf Lager

Ein Bettschutzgitter bietet dem Kind eine hohe Sicherheit beim Schlafen. Ganz gleich, wie unruhig das Kind schläft, durch das Bettgitter wird verhindert, dass es aus dem Bett fällt. Das tragbare Bettschutzgitter aus dem Hause Safety 1st ist ideal auf Reisen und für unterwegs, denn es überzeugt durch eine kompakte Bauweise und durch einen geringen Platzbedarf. Eine besondere Montage am Bett ist nicht notwendig, da das Bettschutzgitter einfach unter die Matratze geklemmt wird. Damit das Kind bequem ins Bett gehen kann, lässt sich das Bettschutzgitter mit wenigen Handgriffen abklappen. Ein besonderer und komplizierter Aufbau ist nicht notwendig, da es bereits vollständig montiert geliefert wird.

Eigennachwuchs Bewertung¹
100%

Reer 45040 Bettgitter Sleep´n Keep

Reer 45040 Bettschutzgitter Test
Marke: Reer
Bewertung¹: 98/100%
Altersklasse: 0 – 99 Jahre
Preis: 23,83 EUR

Gerade für die Kleinen ist es wichtig, dass sie beim Schlafen ein sicheres Gefühl haben und gerade bei einem unruhigen Schlaf nicht aus dem Bett fallen. Das Reer Bettschutzgitter Sleep´n Keep weist eine Gesamthöhe von 50 Zentimeter auf und lässt sich bequem unter einer Matratze mit einer Dicke von 13 bis 30 Zentimeter klemmen. Durch das praktische Stecksystem ist ein einfacher Auf- und Abbau möglich sowie ein leichter Transport auf Reisen. Für einen stabilen Halt auf dem Lattenrost sorgen stabile und vor allem breite Füße. Bei der Bespannung vom Bettschutzgitter handelt es sich um ein knisterfreies und weiches Material, welches sich idealerweise abnehmen und waschen lässt. Der Kunststoffbezug ist zudem phthalatefrei sowie PVC-frei.

Eigennachwuchs Bewertung¹
98%

roba Bettschutzgitter Klipp-Klapp

roba Bettschutzgitter Testbericht
Marke: roba
Bewertung¹: 95/100%
Altersklasse: 0 – 99 Jahre
Preis: 40,00 EUR

Das tragbare Bettschutzgitter Klipp-Klapp aus dem Hause roba hat eine Länge von 150 Zentimeter und eignet sich für Matratzen mit einer Dicke von 14 bis 25 Zentimeter. Es bietet den Kleinen einen perfekten Rausfallschutz, insbesondere wenn der Schlaf sehr unruhig ist. Der Klappmechanismus vom Bettschutzgitter ist absolut robust und leicht zu betätigen. Damit das Gitter nicht ständig auf dem Lattenrost verrutscht, ist es mit zusätzlichen Klett-Gurten ausgestattet, durch die eine perfekte Fixierung möglich ist. Das roba Bettschutzgitter erfüllt alle aktuellen Sicherheitsstandards in Deutschland, ist zertifiziert und zusätzlich schadstoffgeprüft. Dadurch erhält das Kind genau die Sicherheit, die es benötigt, um ruhig und entspannt schlafen zu können.

Eigennachwuchs Bewertung¹
95%

Safety 1st 24530010 – XL-Bettgitter

Bettschutzgitter von Safety 1st
Marke: Safety 1st
Bewertung¹: 92/100%
Altersklasse: 0 – 99 Jahre
Preis: 35,38 EUR

Viele Kinder im Alter von 1,5 bis 5 Jahren sind unruhige Schläfer und gerade in der Nacht sehr bewegungsfreudig. Damit sie nicht ständig aus dem Bett fallen, lässt sich das XL Bettschutzgitter Safety 1st hervorragend nutzen. Das Gitter lässt sich mit wenigen Handgriffen einfach unter die Matratze klemmen, um dem Kind einen sicheren Rausfallschutz zu geben. Sobald das Bettschutzgitter in aufrechter Position steht, rastet es automatisch ein und sorgt für einen ausreichenden Schutz. Für die Herstellung vom Rahmen wurde ein stabiles Metall verwendet, während es sich bei dem Bezug um einen Stoff- und Maschenbezug handelt. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich das Bettschutzgitter wieder zusammenklappen, platzsparend unterbringen oder ohne Weiteres in den Urlaub mitnehmen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
92%

Pinolino 172026 Bettschutzgitter

Pinolino Bettschutzgitter im Test
Marke: Pinolino
Bewertung¹: 90/100%
Altersklasse: 0 – 99 Jahre
Preis: 34,99 EUR

Damit die Kleinen im Kinderbett sicher und geschützt schlafen können, lässt sich mit wenigen Handgriffen ein Bettschutzgitter anbringen. Es sorgt dafür, dass die Kinder nicht aus dem Bett fallen und somit ein sicheres Gefühl haben. Das Bettschutzgitter Pinolino lässt sich einfach unter die Matratze klemmen und bekommt dadurch einen sicheren Halt. Damit ein Verrutschen ausgeschlossen wird, verfügt das Bettschutzgitter über einen Klett-Gurt, mit dem eine Fixierung am Lattenrost problemlos möglich ist. Beim Material handelt es sich um natürliches, unbehandeltes Buchenholz, welches nicht nur über eine hohe Stabilität verfügt, sondern auch überaus robust ist.

Eigennachwuchs Bewertung¹
90%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Bettschutzgitter

Warum macht ein Bettschutzgitter Sinn?

Antwort: Wer kein Beistellbett anschaffen aber trotzdem die ständige Nähe des Kleinkindes geniessen möchte, der greift auf ein Bettschutzgitter zurück. Damit kann das Baby im Elternbett schlafen. Ein Risiko, das Kind könnte an den Seiten des Bettes in einem unbeobachteten Moment herausfallen, wird so gemindert. Wie bei einem Laufgitter wird das Elternbett mit dem Schutzgitter eingezäunt. Auch die Anbringung des Gitters an nur einer Bettseite ist möglich.

Wie glaubwürdig ist ein Bettschutzgitter Test?

Antwort: Wer heutzutage ein Schutzgitter für Betten kaufen will, der kommt um einen Bettschutzgitter Test nicht herum. Zuverlässiger ist es aber, die Kaufentscheidung mit der Unterstützung eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Portale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test teilweise nicht jedes Jahr aktualisiert werden, finden Sie auf unserer Produktseite aktuelle Produkte in der Übersicht. Ein Bettschutzgitter Test ist also eine gute Ergänzung, aber nicht ausreichend für den Kauf des Gitters.

Stellt das Schutzgitter fürs Bett auch ein Sicherheitsrisiko dar?

Antwort: Nein. Natürlich sollten Sie immer darauf achten, dass sie das Bettschutzgitter nicht vergessen. Schnell kann es auch Ihnen in der Nacht passieren, dass Sie das Gitter vergessen. Damit birgt es eine Stolpergefahr. Andernfalls bietet es aber einen deutlich höheren Sicherheitsnutzen, als es eine Gefahr für Sie oder Ihr Kind darstellen würde.

Ist das Bettschutzgitter nur für Kinder oder auch für Erwachsene geeignet?

Antwort: Das kommt auf die Größe des Bettschutzgitters an. Oftmals sind vor allem auch Rentner gefährdet, aus dem Bett fallen zu können. Auch dann werden solche Schutzgitter angebracht. Da diese aber deutlich höheren Belastungen standhalten müssen (aufgrund des Körpergewichtes), sind sie eher aus Metall als aus Holz gefertigt. Auch werden sie im Vergleich zu Kinder Bettschutzgittern meist fest und nicht flexibel am Bett fixiert.

Werbung

Wie erfolgt die Montage des Bettschutzgitters?

Antwort: Das hängt natürlich von den verschiedenen Arten der Bettschutzgitter sowie der Art und Größe des Bettes ab. Das folgende Video zeigt Ihnen jedoch anschaulich die Montage eines solchen Verschluss-Gitters.

Das könnte Sie auch interessieren

Beitrag bewerten