Kindermatratze Test – Übersicht & Vergleich 2019

Mit dem Kindermatratze Test zur passenden und schonenden Liegefläche für Ihren Nachwuchs. Die passende Kindermatratze gehört neben dem Kinderbett zur Grundausstattung eines jeden Kinderzimmers. Matratzen für Kinder haben in der Regel die Abmessung von 70 x 140 bzw. 90 x 200 cm. Sie passen sich damit gut an Standard-Einzelbett-Gestelle ein.

Werbung

Im Hinblick auf die Art der Kindermatratze wird zwischen Schaumstoff-, Feder- und Latexkern-Matratzen unterschieden. Je nach Modell bemisst sich die Härte und Dicke dann am entsprechenden Gewicht des Kindes. Wichtig ist, dass der Körper auf der Kindermatratze nicht mehr als 5 cm einsinken kann. Auch eine Mehrzonen-Kindermatratze ist durchaus sinnvoll, da sie das Gewicht über die gesamte Fläche der Matratze gleichmäßig verteilt.

Im Vergleich zur Babymatratze sollte man bei einer Matratze für Kinder auch zukunftsorientiert denken. So kann eine hochwertige Kindermatratze oft über viele Jahre hinweg genutzt werden. Doch nicht nur die Matratze alleine ist entscheidend. Wichtig ist hier die Abstimmung der Matratze auf den Lattenrost und das Kinderbett Gestell. Auch das Kinderkopfkissen muss der Körpergröße, dem Gewicht und dem Körperbau des Kindes angepasst erworben werden. So gewährleistet die Kindermatratze auch langfristig einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Auf der Basis unserer Kindermatratze Test – Übersicht und einem ausführlichen Produktvergleich werden wir Sie dabei unterstützen, das optimale Modell passend zu Ihren Schwerpunkten und den Ansprüchen des Kindes zu wählen.

Inhaltsverzeichnis

Kindermatratze Test – Stiftung Warentest und Öko-Test

Große Test- und Vergleichsportale sind informativ und hilfreich für jeden Käufer. Sie bieten die Möglichkeit, interessante Produkte wie Matratzen für Kinder schnell und unkompliziert vor dem tatsächlichen Kauf zu bewerten. Die nachfolgende Aufstellung verdeutlicht Ihnen das jeweilige Vergleichsportal oder die Institution und deren aktuellsten Kindermatratze Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Kindermatratze Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Ja, Kindermatratze Test von Stiftung Warentest aus dem Jahr 2014 (Link). 2014
ÖKO-TEST Ja, auch Öko-Test hat einen Kindermatratze Test (Link). 2018
ETM-Testmagazin Nein. ETM hat keine Kindermatratzen getestet.
Chip Nein. Kein Kindermatratze Test bei Chip.de.
Kindermatratze Top 5

Bietet sich in dieser Auflistung renommierter Vergleichsportale kein informativer Kindermatratze Test, begleiten wir Sie auf dieser Vergleichsseite mit aktuellen Bestsellern bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Artikel verschiedener Hersteller unabhängig verglichen. Das Endergebnis ist unsere Top 5 aktueller Matratzen für Kinder für das Jahr 2019, die auf Basis unseres Bewertungsverfahrens für Sie erstellt wurde.

Insbesondere Bewertungsfaktoren wie die Größe der Kindermatratze, die Füllung der Matratze sowie die Waschbarkeit der Liegefläche werden in den Vergleich einbezogen. Das Gesamtergebnis zeigt Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die dargestellten Kindermatratze Modelle.

Kindermatratze Vergleich: Zöllner, Schardt & Co.

Kindermatratzen zählen sich zur Kategorie der Kindermöbel. Im Vergleich aktueller Matratzen werden alle Bewertungsfaktoren mit einbezogen, die den Komfort, die Sicherheit und die Materialien des Artikels betreffen. Dadurch kann ermittelt werden, dass das einzelne Modell keinen negativen Einfluss auf den Schutz und die Gesundheit des Kleinkindes hat. Zudem beeinflusst die Verarbeitung der Kindermatratze auch die Strapazierfähigkeit und Nutzbarkeit der Liegefläche.

Wie schon im Kindermatratze Test, listen sich auch im Vergleich renommierte Hersteller und Marken. Diese Anbieter haben es in die Top 5 der Matratzen für Kinder geschafft:

  • Sun Garden
  • Julius Zöllner
  • Betten ABC
  • UpMat
  • Schardt

Die ausgewerteten Berichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Kindermatratzen. Nach Ihren persönlichen Kaufkriterien und dem Bedarf Ihres Kleinkindes können Sie sich so für das optimale Produkt entscheiden.

Empfehlung: Sun Garden 27063 Matratze für Kinder

Kindermatratze Testsieger von Sun Garden
Marke: Sun Garden
Bewertung¹: 100/100%
Altersklasse: 3 – 14 Jahre
Preis: ab 39,90 EUR

Die Kaltschaummatratze aus dem Hause Sun Garden ist in der Größe 70 x 140 Zentimeter erhältlich und eignet sich sowohl für ein Babybett als auch für ein Kinderbett. Der zehn Zentimeter starke Kaltschaumkern schenkt einen hohen Schlafkomfort und einen bequemen Liegekomfort. Dafür sorgt nicht zuletzt die optimale Druckentlastung sowie eine punktgenaue Elastizität. Damit nicht nur ein erholsamer Schlaf gegeben ist, sondern auch die Gesundheit nicht beeinträchtigt wird, ist der Bezug und der Matratzenkern absolut schadstofffrei und gleichzeitig vom TÜV zertifiziert worden. Praktischerweise lässt sich der Matratzenbezug der Kinder Matratze, der aus einem Frottee-Stoff besteht, abnehmen und bei bis zu 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
100%

Julius Zöllner 7960200000 – Kindermatratze Dr. Lübbe Air Premium

Julius Zöllner Kindermatratze im Test
Marke: Zöllner
Bewertung¹: 98/100%
Altersklasse: 3 – 13 Jahre
Preis: 99,99 EUR

Die Kinder Matratze Dr. Lübbe Air Premium überzeugt durch einen ausgezeichneten Liegekomfort, so dass die Kleinen ruhige und erholsame Nächte verbringen können. Die Matratze selber besteht aus drei Kernen, wobei der erste Kern aus Kaltschaum, der Zwischenkern aus Polyester und der dritte Kern wieder aus Kaltschaum besteht. Durch die unterschiedlichen Kerne der Kinder Matratze ist ein optimaler Luftaustausch möglich, ohne dass die Gefahr von einer Überwärmung besteht oder sich Bakterien und Schimmelpilze bilden. Beim Bezug handelt es sich um eine Mischung aus Polyester, Baumwolle und Polyacryl, so dass eine Reinigung bei bis zu 60 Grad Celsius in der Waschmaschine problemlos möglich ist. Der Funktionsstoff Baby Protection bietet den Kleinen zusätzlich einen hohen Nässeschutz sowie eine ausgezeichnete Luftdurchlässigkeit.

Eigennachwuchs Bewertung¹
98%

Kindermatratze Betten ABC OrthoMatra Junior-Duo

Betten ABC Kindermatratze
Marke: Betten ABC
Bewertung¹: 95/100%
Altersklasse: 3 – 14 Jahre
Preis: 84,90 EUR

Die komfortable Hybridmatratze aus dem Hause Betten-ABC zeichnet sich durch zwei Liegeflächen aus. Die eine Seite der Kaltschaummatratze ist weich und glatt und perfekt für Babys bis zu einem Alter von zwei Jahren geeignet. Dank der vertikalen Lüftungskanäle besteht eine sehr gute Liegeeigenschaft und eine ideale Luftzirkulation. Kinder ab zwei Jahre können auch ohne Weiteres die festere Seite der Kinder Matratze nutzen. Die Mini-Schaumstoffwürfel passen sich der Körperkontur optimal an. Gleichzeitig ist auf dieser Seite auch eine Trittkante vorhanden, so dass ein deutlich besserer Halt beim Aufstehen gewährleistet ist. Der Bezug der Kinder Matratze besteht aus einer versteppten Klimawatte, die über Aloe Vera verfügt und eine gute Atmungsaktivität mitbringt. Gleichzeitig lässt sich der Bezug, dank des Reißverschlusses, abnehmen und bei bis zu 60 Grad Celsius in der Waschmaschine reinigen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
95%

Hochbett Kindermatratze „UpMat“ für Kinder und Jugendliche

Bettenhaus UpMat Matratze für Kinder
Marke: UpMat
Bewertung¹: 93/100%
Altersklasse: 3 – 12 Jahre
Preis: 139,00 EUR

Die Öko Tex zertifizierte Kindermatratze eignet sich für alle gängigen Hochbetten. Aufgrund ihrer Höhe von ungefähr 14 Zentimetern kann sie bei Betten mit und ohne Rausfallschutz zum Einsatz kommen. Um die Gesundheit des Kindes zu schützen, bietet die Kindermatratze einen dreifachen Schutz, der die Punkte schadstofffrei, hautverträglich und BHT-frei beinhaltet. Der Kern der Matratze besteht aus Kaltschaum, der in etwa mit einem Naturschwamm zu vergleichen ist. Das bedeutet, dass eine sehr gute Luftdurchlässigkeit gegeben ist und die Feuchtigkeit optimal transportiert wird. Bei dem Bezug handelt es sich um einen Klimafresh Bezug, der aus Baumwolle hergestellt wurde. Dadurch wird verhindert, dass sich Milben, Pilze und Schimmel darin festsetzen können.

Eigennachwuchs Bewertung¹
93%

Schardt 09602 – Kinder Schaumstoffmatratze 60 x 120 x 9 cm

Schardt 09602 Kindermatratze Test
Marke: Schardt
Bewertung¹: 91/100%
Altersklasse: 3 – 11 Jahre
Preis: 41,06 EUR

Die Kinder Matratze aus dem Hause Schardt hat eine Größe von 60 x 120 x 9 Zentimeter und eignet sich somit perfekt für ein Kinderbett. Der mittelfeste Schaumstoffkern beschert den Kleinen einen komfortablen Liegekomfort und schenkt ihnen somit einen ruhigen und entspannten Schlaf. Der gesteppte Bezug ist mit einem Rundumreißverschluss versehen, so dass er sich bequem zum Waschen abnehmen lässt. Er besteht aus 100 Prozent Baumwolle, ist pflegeleicht und ohne Weiteres auch von Allergikern zu nutzen. Gleichzeitig ist eine hohe Atmungsaktivität vorhanden, die dazu beiträgt, dass die Feuchtigkeit zirkulieren kann und sich nicht in der Kinder Matratze absetzt.

Eigennachwuchs Bewertung¹
91%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Kindermatratze

Welche Größe ist optimal für eine Kindermatratze

Antwort: Die Größe einer Matratze für Kinder bemisst sich vor allem an der Körpergröße des Kindes selbst. Aber auch das anzunehmende Wachstum kann in den Auswahlprozess integriert werden. Wichtig ist natürlich, dass die Matratze größer als das Kind im ausgestreckten Zustand ist. Als Maßstab für eine optimale Matratzenlänge, können Sie das Kind im stehenden Zustand mit ausgestreckten Armen messen. Von den Fussspitzen bis zu den Fingerspitzen entspricht einem, guten Maß für die Kindermatratze.

Eine andere Möglichkeit ist die Abmessung anhand eines bestehenden Bettes. Je nach Größe des Lattenrostes oder des Bettgestells muss die Matratze dann ebenfalls einer gleichen Abmessung entsprechen.

Wie glaubwürdig ist ein Kindermatratze Test?

Antwort: Wer heute Matratze für Kinder kaufen will, der kommt um einen Kindermatratze Test nicht herum. Besser ist aber, die Kaufentscheidung anhand eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Informationsportale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test teilweise nicht regelmäßig aktualisiert werden, finden Sie auf unserer Seite aktuelle Produkte in der Übersicht. Ein Kindermatratze Test ist also ein guter Beitrag, aber nicht hilfreich genug für den Kauf einer Matratze.

Werbung

Wie wählt man das passende Bett zur Kindermatratze aus?

Antwort: Die Antwort auf diese Frage kann nicht pauschalisiert werden. Während bei dem einen das Bett bereits vorhanden ist, sucht sich der andere zuerst die passende Matratze aus. Andere wiederum kaufen Matratze und Bett ausschließlich im Set. Haben Sie bereits ein Bett, so sollte die Matratze natürlich entsprechend der Bettgestellt-Größe ausgewählt werden. Andersrum passen Sie zunächst die Matratze an die Größe und körperlichen Anforderungen des Kindes an, ehe Sie sich für ein Bettgestell entscheiden.

Wichtig: Die richtige Kindermatratze ist deutlich wichtiger für die Entwicklung des Kindes als das Bettgestell. Legen Sie daher besonders Wert auf eine hochwertige Matratze, ehe Sie das kinderfreundliche Bettgestell erwerben.

Kann das Kind die Matratze auch als Teenager oder junger Erwachsener noch verwenden?

Antwort: Das hängt davon ab, wann die Matratze erworben wurde. „Kind“ umschreibt allgemein das Alter zwischen 2 und 8 Jahren. Eine Kindermatratze, die in dieser Altersspanne gekauft wurde, eignet sich in der Regel also nicht für die Verwendung durch einen Teenager. Wird die Kindermatratze hingegen im Alter von 10 bis 12 Jahren erworben, kann durch das jeweilige Wachstum auch die Möglichkeit bestehen, dass das Kind die Matratze auch im Teenager-Alter noch verwenden kann.

Kann eine Kindermatratze auch mit der Größe des Kindes wachsen?

Antwort: Das hängt von der Matratze und dem jeweiligen Hersteller ab. Bestimmte Modelle von Kindermatratzen können in der Tat an die Größe des Kindes angepasst werden. Dies funktioniert wie ein Puzzlesystem, wie das folgende Video deutlich zeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kindermatratze Test – Übersicht & Vergleich 2019
Beitrag bewerten