Tragetuch Test – Übersicht & Vergleich 2019

Mit unserer Tragetuch Test – Übersicht und unserem großen Vergleich bieten wir Ihnen einen Ansatz für den Kauf des passenden Tuches für Ihr Kleinkind oder Baby. Mit einem Tragetuch haben Eltern die Möglichkeit, ihr Kind direkt auf der Brust oder dem Rücken zu tragen. Das Kindertragetuch hat dabei einen positiven Einfluss auf die Bindung und Nähe zwischen Elternteil und Kind.

Werbung
Aus diesem Grund bringen viele Eltern das Baby auch direkt auf der Haut an, ummanteln es dann mit Jacken oder Mänteln. So lässt sich mit dem Tragetuch als Alternative zum Kinderwagen oder Maxi-Cosi auch die Körperwärme direkt auf das Kind übertragen.

Das Tragetuch ist damit sowohl praktisch, als auch gesundheitlich funktional. Zum einen ermöglicht es dem Elternteil, beide Hände stetig frei zu haben. Zum anderen stärkt das Tuch zum Tragen des Kindes die direkte körperliche Bindung zu den Eltern. Auch hat das Baby einen überaus sicheren und festen Sitz innerhalb des Tragetuches, wodurch es nicht verrutschen und in Gefahr geraten kann.

Mit Hilfe unserer Tragetuch Test – Übersicht und einem umfassenden Produktvergleich können wir Sie dabei unterstützen, das richtige Modell passend zu Ihren Kaufkriterien und den Ansprüchen des Kindes zu erwerben.

Inhaltsverzeichnis

Tragetuch Test – Stiftung Warentest und Öko-Test

Viele große Test- und Vergleichsportale sind informativ und hilfreich für jeden Kaufinteressenten. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, interessante Produkte wie Tragetücher schnell und effizient vor dem eigentlichen Erwerb zu bewerten. Die nachfolgende zusammengefasste Darstellung zeigt Ihnen das jeweilige Portal oder die Institution und deren aktuellsten Tragetuch Test in der Übersicht.

Magazin/Portal Tragetuch Test  Jahr/Ausgabe
Stiftung Warentest Nein. Stiftung Warentest liefert keinen Tragetuch Test.
ÖKO-TEST Öko-Test bietet einen Tragehilfe Test an (Link).
ETM-Testmagazin Nein, auch bei ETM gibt es keinen Test aktueller Tragetücher.
Chip Bei Chip.de gibt es momentan keinen Tragtuch Test.
Jogger Kinderwagen Top 5

Ergibt sich in dieser Liste bekannter Portale kein entsprechenderTragetuch Test, begleiten wir Sie auf dieser Übersichtsseite mit aktuellen Markenangeboten bei Ihrer Kaufentscheidung. Wir haben für Sie die Angebote bekannter Produzenten faktenbasiert verglichen. Das Endergebnis ist unsere Top 5 aktueller Tragetücher für das Jahr 2019, die auf Grundlage unseres Bewertungsverfahrens für Sie erstellt wurde.

Aber auch Bewertungsfaktoren wie die Größe des Tuches, der Wärme -bzw. Kälteschutz und der Vorgang zum Anbringen des Tuches werden in den Artikelvergleich mit einbezogen. Das Ergebnis symbolisiert Ihnen die Bewertungsskala mit einer Maximalwertung von 100% für die entsprechenden Tragetücher.

Tragetuch Vergleich: Marsupi, Cuddlebug & Co.

Tragetücher zählen zur Kategorie Reise- und Transportartikel für Babys und Kinder. Im Vergleich aktueller Tragetücher werden alle Faktoren aufgenommen, die den Komfort, die Sicherheit und die Materialien des Produktes betreffen. Dadurch kann abgeklärt werden, dass das Produkt keinen schlechten Einfluss auf den Schutz und die Unversehrtheit des Kindes oder Babys hat. Zudem beeinflusst die Materialverarbeitung des Tragetuches auch die Haltbarkeit und Verwendbarkeit der Tücher.

Wie schon im Tragetuch Test, finden sich auch im Vergleich namenhafte Hersteller und Marken. Diese Anbieter haben es in die Tragetuch Top 5 geschafft:

  • Cuddlebug
  • Hoppediz
  • Fastique Kidz
  • Makimaja
  • Marsupi

Die ausgewerteten Berichte zeigen Ihnen die Bewertungen der Tragetücher. Nach Ihren eigenen Produktanforderungen und dem Bedarf Ihres Kindes oder Babys können Sie sich so für das passende Angebot entscheiden.

Empfehlung: Tragetuch Baby von Cuddlebug

Der Testsieger von Cuddlebug
Marke: Cuddlebug
Bewertung¹: 100/100%
Altersklasse: 0 – 1 Jahre
Preis: 32,95 EUR

Mit dem Babytragetuch von CuddleBug ist das Baby immer mit dabei, ohne dass ein Kinderwagen oder eine Tragetasche mitgenommen werden muss. Dabei handelt es sich um ein elastisches Tragetuch, in das Ihr Kind hineingesetzt wird. Auf diese Weise hat es immer engen Körperkontakt zur Mutter oder zum Vater und kann die Körperwärme genießen. Der besondere Vorteil vom Babytragetuch besteht darin, dass Sie beide Hände frei haben, um etwas zu tragen oder um einfach Dinge erledigen zu können. Das Babytragetuch lässt sich mit wenigen Handgriffen anbringen, wofür am Anfang allerdings ein wenig Übung notwendig ist. Nach dem Gebrauch kann es problemlos bei 30 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden.

Eigennachwuchs Bewertung¹
100%

Hoppediz Baby-Tragetuch

Hoppediz Tragetuch für Babys im Test
Marke: Hoppediz
Bewertung¹: 98/100%
Altersklasse: 0 – 1 Jahre
Preis: 59,99 EUR

Die Anbringung vom Babytragetuch ist nicht wirklich schwierig, benötigt am Anfang jedoch ein wenig Übung. Dank der Bindeanleitung, die beim Hoppediz Babytragetuch beiliegt, ist das Tuch schnell angebracht. Gegenüber vielen anderen Modellen verfügt das Hoppediz Babytragetuch über schräg/parallel geschnittene Enden. Dadurch lässt sich das Tuch deutlich besser zusammenknoten. Die zusätzliche aufgesetzte Tasche, die sich am Tuchende befindet, ermöglicht die Unterbringung von Taschentüchern, etwas Geld oder dem Schlüssel. Damit der Inhalt nicht herausfällt, wird die Tasche mit einem praktischen Klettverschluss verschlossen. Dadurch bleiben die Hände frei und können für andere Dinge genutzt werden. Die naturbelassenen Garne für das Babytragetuch werden so fixiert, dass sie auch nach mehreren Wäschen noch genauso wie am ersten Tag aussehen.

Eigennachwuchs Bewertung¹
98%

Tragetuch Fastique Kids

Fastique Kids Baby Tragetuch
Marke: Fastique
Bewertung¹: 95/100%
Altersklasse: 0 – 1 Jahre
Preis: 41,95 EUR

Das Fastique Kids Babytragetuch schenkt nicht nur den Eltern viel Freude, sondern auch den Babys. Die Nähe von Mutter und Baby wird gestärkt und beide können die warme körperliche Nähe genießen. Gleichzeitig haben die Mütter beide Hände frei, um etwas zu tragen oder andere wichtige Dinge erledigen zu können. Das Babytragetuch eignet sich für Kinder bis zu einem maximalen Gewicht von 15 Kilogramm. Es wird ohne Giftstoffe oder anderen schädlichen Chemikalien hergestellt. Dabei ist es überaus elastisch und sorgt für eine absolute Entlastung der Arme und vom Rücken, so dass Rückenschmerzen deutlich geringer werden.

Eigennachwuchs Bewertung¹
95%

Babytragetuch von Makimaja

Tragetuch Test mit der Marke Makimaja
Marke: Makimaja
Bewertung¹: 92/100%
Altersklasse: 0 – 1 Jahre
Preis: 38,95 EUR

Hochwertig und bequem, so zeigt sich das Babytragetuch aus dem Hause Makimaja. Es besteht aus 100 Prozent Baumwolle und kann von Kindern bis zu einem maximalen Gewicht von 15 Kilogramm genutzt werden. Mit dem Babytragetuch lässt sich das Baby wunderbar ganz nah am Körper tragen, so dass beide Hände frei sind und diese für andere wichtige Dinge genutzt werden können. Nach dem Gebrauch lässt sich das Babytragetuch problemlos in der Waschmaschine bei bis zu 40 Grad Celsius waschen. Zusätzlich zum Babytragetuch liegt dem Lieferumfang auch ein Lätzchen bei, so dass eine einheitliche Kombination möglich ist.

Eigennachwuchs Bewertung¹
92%

Marsupi Baby- und Kindertragetuch

Marsupi Baby und Kinder Tragetuch
Marke: Marsupi
Bewertung¹: 88/100%
Altersklasse: 0 – 1 Jahre
Preis: Keine Neuware verfügbar

Dank seines geringen Gewichts von ungefähr 400 Gramm ist das Babytragetuch besonders leicht. Es eignet sich für Kinder bis ungefähr neun Lebensmonaten sowie bis zu einem maximalen Gewicht von 15 Kilogramm. Gegenüber vielen anderen Babytragetüchern ist hier ein einzigartiges Klettsystem vorhanden, welches das Anlegen um ein Vielfaches vereinfacht. Gleichzeitig ist dadurch ein optimaler Halt sowie eine perfekte Gewichtsverteilung gegeben. Der breite Steg sorgt für ein orthopädisch richtiges Sitzen, so dass die Kleinen sich absolut wohlfühlen. Die Stegbreite lässt sich individuell regeln und kann dadurch mit dem Kind mitwachsen. Für das Material wurde 100 Prozent Baumwolle gewählt, die atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend ist. Das Futter im Inneren hingegen besteht aus Polyesterwatte.

Eigennachwuchs Bewertung¹
88%

¹) Alle Einzelheiten und Erläuterungen entnehmen Sie bitte unserem Bewertungsverfahren.

Fragen und Antworten zum Thema Tragetuch

Tragetuch oder Maxi-Cosi?

Antwort: Das Tragetuch ist bei Eltern deshalb so beliebt, da es die Bindung zwischen Elternteil und Kind stärkt. Im Vergleich zum Maxi-Cosi wird das Kind unmittelbar auf der Haut oder zumindest nah am Körper getragen. Auf der anderen Seite bieten viele Maxi-Cosis aber die Möglichkeit, in einen Kinderwagen eingesetzt zu werden. Der Maxi-Cosi ist also wesentlich flexibler, während das Tragetuch deutlich emotionaler und bindungsstärker ist.

Wie aktuell ist ein Tragetuch Test?

Antwort: Wer in der heutigen Zeit ein Tragetuch kaufen will, der kommt um einen Tragetuch Test nicht herum. Hilfreicher ist jedoch, die Kaufentscheidung mit der Unterstützung eines Vergleichs zu treffen. Während die Tests großer Testportale wie Stiftung Warentest oder ÖKO Test in manchen Teilen nicht jedes Jahr auf den neusten Stand gebracht werden, finden Sie auf unserer Seite aktuelle Produkte in der Übersicht. Ein Tragetuch Test ist also eine gute Ergänzung, aber nicht hinreichend für den Kauf eines Tuches zum Tragen von Babys und Kleinkindern.

Werbung

Können Zwillinge im Tragetuch getragen werden?

Antwort: Ja, das ist möglich. Hängt aber auch vom Alter und der Größe der Kinder ab. Mit einer speziellen Wickeltechnik oder einem vorgewickelten Tragetuch können Kleinkinder problemlos auch zu zweit auf die Brust eines Elternteils gebunden werden. Als Altersgrenze wird allgemeinhin der 6. Lebensmonat gesehen. Dann sollten die Kinder entweder einzeln an je ein Elternteil gewickelt werden. Oder aber in einem Kinderwagen oder Buggy transportiert werden.

Sollte das Baby mit dem Tragetuch auf die nackte Haut gebunden werden?

Antwort: Ja, das ist möglich und sehr beliebt. Um die Nähe und Bindung zwischen Eltern und Kind zu stärken, wird dieses meist direkt auf die Haut gebunden. So kann das Kleinkind auch mit der richtigen Wickelung einfach an die Brust der Mutter angelegt werden. Das Stillen des Kindes ist mit dem passenden Tragetuch also ebenfalls möglich.

Wie kann man das Tragetuch binden?

Antwort: Dabei gibt es viele Möglichkeiten. Wie genau das Binden eines Tragetuches funktioniert, sehen Sie im folgenden Video.

Das könnte Sie auch interessieren

Beitrag bewerten